BBC Culture hat eine Besten-Liste der 100 nicht englischsprachigen Filme veröffentlicht.

  1. Die sieben Samurai von Akira Kurusawa, 1954
  2. Fahrraddiebe von Vittorio de Sica, 1948
  3. Die Reise nach Tokio von Yasujiro Ozu, 1953
  4. Rashomon von Akira Kurusawa, 1950
  5. Die Spielregel von Jean Renoir, 1939
  6. Persona von Inmar Bergmann, 1966
  7. 8,5 von FredericoFellini, 1963
  8. Sie küssten und sie schlugen ihn von Francois Truffaut, 1956
  9. In the Mood for Love von Wong Kar-wai, 2000
  10. La dolce vita von Frederico Fellini, 1960

Und auf den Plätzen 13 und 16 finden sich M (1931) und Metropolis (1927) von Fritz Lang. Auf Platz 17 kommt Aguirre, der Zorn Gottes (1972) von Werner Herzog. Das Leben der Anderen (2006) von Florian Henckel von Donnersmark behauptet sich auf Platz 31 und Der Himmel über Berlin (1987) von Wim Wenders befindet sich auf Platz 34.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.